Caroline Kraabel
Caroline Kraabel
Foto by Tuszynski
Martin Zrost
Martin Zrost
Lee Patterson
Lee Patterson
Photo by Steve Hunt

Kraabel - Zrost - Patterson

Auch Klanginstallateur Lee Patterson mit seinen „field recordings“ und Schrattenberg-Aktivist Martin Zrost haben schon bei der Hinrunde in London Bühnenbekanntschaft gemacht. Zwar mag manch Hörer danach ein wenig verstört gewesen sein. Geschoben war das Match im dumperen Café Oto aber nicht.

Unsere bereits vorgestellte Caroline Kraabel, neben Ohmnibus Zrost somit am zweiten Holzblatt in dieser Runde beschäftigt, hilft beim Retourspiel nun als Katalysator aus. Das ist bekanntlich jener Stoff, der einen Prozess beschleunigt oder verlangsamt, ohne dabei selbst verbraucht zu werden.

Improvisation ist für die Altsaxophonistin, die auch ständig an der Entwicklung spezieller Techniken tüftelt, ein betont wichtiger Bereich in ihrer Arbeit. So wichtig, dass die aus Seattle gebürtige Musikerin Improvisation sogar zu ihrer Lebenseinstellung erklärt. Hut ab!

Caroline Kraabel – alto sax
Martin Zrost - reeds
Lee Patterson - field recordings, electronics

close